Was Sie tun müssen, bevor Sie Möbel bewegen

Wenn Sie in ein Haus gehst und du beschlossen haben, sich umzuziehen, anstatt die Umzugsberechtigten zu bewegen, oder wenn Ihre Macher nicht voller Service sind und verlangen, dass du Möbel vor dem Ankommen auseinandergebaut hast, dann stellen Sie sicher, wie du es vorstellst, Möbel zum Umzug vorzubereiten und Verletzungen zu vermeiden, während du das machst schweres Heben.

Wissen, was Sie umziehen müssen

Nehmen Sie Inventar der Gegenstände, die Sie haben, wie viel Zeit sie nehmen, um zu zerlegen und vorzubereiten, und was kann vor Ihrer Bewegung vorbereitet werden.

Zum Beispiel können die Betten nicht in der Lage sein, auseinander genommen zu werden, bevor sie sich bewegen, aber Ihr Büro-Schreibtisch könnte sein.

Messen Sie Türen und Flure

Bevor Sie anfangen, Möbel aus Ihrem alten Haus zu bewegen, müssen Sie sicherstellen, dass alles durch alle Türen, Flure, Aufzüge oder Treppenhäuser passt. Manchmal können Sie Möbel verschieben, ohne es auseinander zu nehmen, aber für große Stücke, wie Sofas oder Sofas, müssen Sie die Türen entfernen, bevor Sie versuchen, sie zu bewegen.

Meine Faustregel ist immer, Möbel in einem Stück zu halten, wenn zuerst, es wird durch Gänge und Türen passen, zweitens, wenn es nicht zu schwer zu heben und zu bewegen, und drittens, wenn es in einem Stück wird es nicht beschädigt werden während des Umzugs Zum Beispiel ziehe ich immer Tischbeine ab, bevor ich unseren Speisetisch treibe, da die Beine zerbrechlich sind und ich mache mir Sorgen, dass sie während des Umzugs brechen können.

Sobald Sie wissen, die Möbel, die auseinander genommen werden müssen, um es zu bewegen, ist der nächste Schritt, um die richtigen Werkzeuge und Ausrüstung zu bekommen.

Holen Sie sich die richtigen Werkzeuge und Ausrüstung

Wählen Sie Werkzeuge, die Sie brauchen, um Beine, Tischplatten, Türen oder Rahmen zu zerlegen. Haben Sie Plastiksandwich-Beutel (oder größer) auf der Hand, zusammen mit einer dauerhaften Markierung. Für Tischplatten und Tischbeine oder irgendwelche Stücke, die wertvoll oder zerbrechlich sind, stellen Sie sicher, dass Sie Möbeldecken und Verpackungsband haben, das verwendet werden kann, um diese Gegenstände zu verpacken und zu schützen.

Wenn du in Bewegung bist, empfehle ich auch, einen Dolly zusammen mit Riemen zu mieten, die helfen, deinen Rücken zu schützen und sicherzustellen, dass du die schwereren Stücke bewegen kannst.

Zerlegen Sie zuerst

Bereiten Sie die Möbelstücke vor, die zuerst eine Demontage erfordern. Diese werden die meisten zeitaufwendig sein, also ist es am besten, sie zu tun, während du immer noch energisch fühlst.

Entfernen Sie alle Teile, die entfernt werden können. Insbesondere Tischbeine, Glasplatten, Regale oder Bettgestelle. Machen Sie ein Stück zu einer Zeit und speichern Sie die Nüsse, Schrauben und Unterlegscheiben in der Plastiktüte. Schreiben Sie auf die Außenseite, welches Stück es gehört und welche Werkzeuge für die Wiedermontage benötigt werden.

Wie man sicherstellt, dass Teile nicht verloren werden

Tape die Taschen an die Unterseite der größeren Stücke. Vergewissern Sie sich, dass Sie sie nicht an Gebieten sichern, die beim Entfernen des Bandes beschädigt werden könnten.

Wenn das Möbelstück viele Teile hat, nummerieren Sie die Teile "1 von 5", "2 von 5", etc ... Verwenden Sie einen kleinen Aufkleber und wenden Sie sich auf die Unterseite.

Wenn möglich, auch sichere Montageanleitung Bücher, die mit den Möbeln an die Unterseite kam. Wenn sie zu groß sind, packen Sie sie in eine separate Box und markieren Sie die Box "Bedienungsanleitungen für Möbel".

Packen Sie alles, was verpackt werden kann

Entfernen Sie Kissen und Kissen und legen Sie in klare, Plastik Müllsäcke.

Befestigen Sie die Beutel gut. Stellen Sie sicher, dass es keine Löcher gibt. Diese Taschen können verwendet werden, um zerbrechliche Stücke zu schützen oder Löcher oder Spalten auf dem LKW zu füllen.

Wickeln Sie die Stücke mit Decken oder Blasenwickel und sichern Sie sie mit Klebeband oder Seil. Verwenden Sie das Band nicht direkt auf lackierten oder fertigen Oberflächen.

Reinigen Sie nicht Polster oder Möbel, bevor Sie sich bewegen. Du wirst alles gründlich reinigen lassen, nachdem es in dein neues Zuhause verschoben worden ist. Sparen Sie sich zusätzliche Reinigungskosten.

Wickeln und schützen zerbrechliche und wertvolle Stücke

Verwenden Sie die bewegten Decken, die Sie von einem bewegten Laden mieten können oder wo Sie Ihren fahrenden LKW mieten und wickeln Sie es um Möbelstücke, die Sie nicht beschädigt werden möchten, um sicherzustellen, dass das Stück bedeckt ist. Verpackungsband hält die Decke gesichert.

Laden Sie schwere Möbel auf dem beweglichen LKW zuerst

Wenn du dich bewegst und einen fahrenden LKW gemietet hast.

Stellen Sie sicher, dass Sie wissen, wie man den LKW lädt. Sofas oder Sofas, Geräte, Tischplatten, Kommoden und Truhen sollten zuerst beladen und auf die Rückseite des Trucks bewegt werden. Wenn Sie Mover gemietet haben, werden sie darauf achten, den LKW zu laden und sicherzustellen, dass alle Ihre Möbel in einem Stück ankommen.